loader image
variant-haus-group-logo

Verarbeitungszeit

Unsere absoluten TOP-Verarbeitungszeiten

Das Baustoffe mit zunächst niedrigem Materialpreis dann doch letztlich einen relativ hohen Endpreis ergeben, ist vornehmlich in den unterschiedlichen Verarbeitungszeiten begründet:

Mauerwerkssteine kleinformatig 5 - 6 Stunden / m3
Mauerwerkssteine großformatig 3 - 5 Stunden / m3
VARIANT-HAUS bei Erstverarbeitung 2 Stunden / m3
VARIANT-HAUS bei rationeller Mehrfachverarbeitung 1 Stunde / m3

Die hohe Arbeitsleistung beim VARIANT-HAUS-System ist u. a. auch in der geringen körperlichen Beanspruchung begründet: Für 100 m² der in der Tabelle genannten Wandkonstruktionen müssen folgende Gewichte üblicherweise manuell bewegt werden:

Kalksandstein 28.000 kg
Porenziegel 25.000 kg
Porenbeton 19.000 kg
45 er VHG Passivhaus-Element 900 kg
35 er VHG Standard-Element 600 kg

Entscheidende weitere Verarbeitungsersparnisse, die unter Umständen bis zu 50% der Kosten einer Außenwand ausmachen können, ergeben sich in wegfallenden Zusatzarbeiten: z.B. bei Stützen, Drempel, Stürze, Ringanker und Deckenabschlüsse (einschalen und wärmedämmen).