variant-haus-group-logo

Statik / Wärmeschutz

Zur Tragfähigkeit der Konstruktion wird nur der Betonkern herangezogen, dessen Berechnung nach den Normen des Beton- und Stahlbetonbaus erfolgt.

Durch Variation der Betongüte und der Armierung sind praktisch alle Anforderungen des Hochbaus, selbst bei Hochhäusern mit mehr als 8 Geschossen, zu erfüllen. Erfahrungsgemäß ist – bis auf hoch belastete Abschnitte, wie Stürze, Stützen und Ringanker- bis zu 3 Vollgeschossen keine Wandarmierung erforderlich.

Achtung: Der ortsansässige Statiker übernimmt hier die kompletten statischen Berechnungen und der Bauleiter trägt die Verantwortung für die Einhaltung der kompletten Gebäudestatik. VARIANT-HAUS übernimmt keinerlei Gewährleistungen für statische Berechnungen, deren Richtigkeit oder Einhaltung auf der Baustelle.