Made in Germany Welcome to
VARIANTHAUS - GROUP
 

Ausbauhaus » Leistungsverzeichnis

Varianthaus Group - Hotline
Varianthaus Group - Hotline
« zurück zu Ausbauhaus

Baubeschreibung Ausbauhaus
Gültig ab 01.08.2011 - Die Innenausbauleistungen beginnen ab Unterkante Ausbauhaus über dem Keller oder der Bodenplatte.

Planungsarbeiten
Die kompletten Planungsarbeiten für das Haus sind gemäß Grundrisszeichnungen einschließlich Zusammenstellung des Bauantrages im Festpreis enthalten. Die statische Berechnung und die Wärmeschutzberechnung ist ebenfalls im Preis enthalten.

Wände- und Wandkonstruktion
Die Wandelemente werden in rasterloser Großtafelbauweise gefertigt. Dies ermöglicht eine individuelle Grundrissgestaltung und bietet zusätzlich unbegrenzte Variationsmöglichkeiten.

Thermo-Außenwände
Die massive und kompakte Holzkonstruktion wird als fugenloses Großwandelement ausgeführt und ist durch den Vielschichtaufbau vergleichbar mit dem klimatisierten Aufbau von Thermokleidung. Dämmeigenschaften und Diffusion ergeben einen hervorragenden U-Wert von 0,14 W/m²K mit dem großen Vorteil eines sehr geringen Energieverbrauchs. Diese Konstruktion übertrifft die gesetzlichen Anforderungen der seit 01.10.2009 gültigen Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) bei Weitem.

Der Wandaufbau wie folgt von außen nach innen:

  • 4 mm Armierungsputz mit Glasfasergewebe (Bayosan)
  • 120 mm Hartschaumplatten WLG 035 (Wärmeleitfähigkeit)
  • 15 mm OSB Platte - 140 mm Holzrahmenkonstruktion KVH (Konstruktionsvollholz)
  • 140 mm Mineralwolle WLG 035
  • 0,25 mm PE Dampfbremsfolie nach DIN 4102
  • 28 mm Verlattung (Installationsebene)
  • 12 mm OSB Platte
  • 12,5 mm Gipskartonplatte

331,75 mm Gesamtwandstärke (U-Wert 0,14)

Innenwände
Das System der beidseitig 2-lagig beplankten Innenwände sorgt für einen guten Schallschutz sowie hervorragende Tragfähigkeiten und Befestigungsmöglichkeiten. Alle Innenwände werden ebenfalls in fugenlosen Großwandelementen gefertigt. Im Nasszellenbereich, d. h. im Bad und WC werden spezielle Feuchtraumplatten auf die Holzwertstoffplatte aufgebracht. Die Innenwände im Dachgeschoss haben den gleichen Aufbau wie die Wände im Erdgeschoss.

Die Abweichung der nichttragenden von den tragenden Innenwänden ist in Klammern vermerkt:

  • 12,5 mm Gipskartonplatte
  • 12 mm OSB Platte
  • 120 (80) mm Holzrahmenkonstruktion KVH ausgefacht mit
  • 40 mm Mineralwolle (Schall- und Wärmeschutz) WLG 040
  • 12 mm OSB Platte
  • 12,5 mm Gipskartonplatte

169 (129)mm Gesamtwandstärke Seite

Geschossdecken über Erd-, Ober- und Dachgeschoss
Die massive Holzbalken-Konstruktion wird bereits im Werk in Elementen gefertigt (80 x 240 mm Mindestquerschnitt). Hohe Stabilität und höchste Qualität ist damit gewährleistet.

Der Aufbau von oben nach unten:

  • 22 mm OSB Platte Nut + Feder
  • 240 mm Konstruktionsvollholz je nach Statik, ausgefertigt mit
  • 120 mm Mineralwolle WLG 040

262 mm Gesamtdeckenstärke

Bei nicht ausbaufähigen Dachgeschossen ist der Deckenausbau wie oben beschrieben, jedoch ist im Dachbereich ein Laufsteg von ca. 1 m Breite über die volle Gebäudelänge vorgesehen.

Holzqualität
Unsere Konstruktionen sind von ausgezeichneter und geprüfter Qualität. Diese sind gewährleistet durch Material- und Herstellungskontrollen durch unabhängige und anerkannte Prüfanstalten. Wir verwenden ausschließlich bestes kammergetrocknetes Konstruktionsvollholz (KVH) mit Restfeuchte von ca. 15%. Außen- und Innenwände werden zusätzlich beidseitig mit OSB Platten (Mehrschichtplatten) beplankt. Durch diese kompakte und trockene Wandherstellung ist ein Verziehen der Wandelemente unmöglich. Des Weiteren verwenden wir so genannte Leimbinder (KVH - Brettschichtholz) für unsere Pfetten im Dachstuhl, der nach alter Tradition von Hand als Zimmermannsdachstuhl gefertigt wird. Sie können somit eine Top-Qualität voraussetzen.

Giebel
Bei ausgebauten Dachgeschossen sind die Giebelwände entsprechend dem Außenwandaufbau isoliert.

Dachkonstruktion
Das Dach wird als Zimmermannsdach oder als Systembinderkonstruktion nach statischen Berechnungen und Anforderungen erstellt. Die Dachlast beträgt 1,0 KN. Erhöhte Schneelasten werden separat angeboten und sind nicht im Preis enthalten.

Dachformen
Folgende Dachformen stehen zur Verfügung:

- Satteldach 25° nicht ausbaufähig (Binderdach) - Satteldach ab 30° ausbaufähig mit und ohne Kniestock, steigend bis 50° - Walmdach 25° nicht ausbaufähig (Binderdach) - Walmdach 38° bis 45° ausbaufähig - Flachdach Preis auf Anfrage - Pultdach Preis auf Anfrage

Dacheindeckung
Die Dacheindeckung erfolgt mit Betondachsteinen, Fabrikat BRAAS oder gleichwertig in den Farben Anthrazit, Braun oder Rot. Die Herstellergarantie beträgt 30 Jahre. Als Unterspannbahn ist Dachfolie verlegt. Grate, Firste und Ortgänge sind in Trockenverlegung ausgeführt. Aufbau von oben nach unten: - Betondachsteine BRAAS oder gleichwertig - Dachlatten 30 x 50 mm imprägniert - Schwitzlatten 30 x 50 mm imprägniert - Atmungsaktive diffusionsoffene Unterspannbahn für Volldämmung

Dachüberstände
Die Dachüberstände erhalten eine Naturholzverschalung ohne Anstrich. Die Dachüberstände beim Walm- und Satteldach betragen traufseitig bis 65 cm und am Ortgang bis 65 cm.

Entwässerung
Die Dachrinnen und Fallrohre werden aus schlagfestem Kunststoff in den Farben braun, weiß oder kupferfarben angebracht. Die Fallrohre enden Oberkante Kellerdecke bzw. Bodenplatte.

Fensterrahmen
Die Fenster- und Türrahmen (Bautiefe 76 mm) werden aus weißem Kunststoff, 6-Kammer Profil, hergestellt. Wahlweise können gegen Aufpreis auch andersfarbige Fenster sowie Fenster aus Holz eingebaut werden. Die Ausstattung der Häuser mit Terrassentüren und Fenstern erfolgt wie in der Grundrisszeichnung dargestellt.

Verglasung
Die Fenster- und Terrassentüren sind mit 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasung ausgestattet. Das Wärmeschutzglas hat einen u-Wert von 0,84 W/m²K.

Beschläge
Alle Beschläge liegen verdeckt. Sie sind mit funktionsgerechter Einhandmechanik leicht zu handhaben. Die Fenster und Türen sind Feststehend oder mit Dreh-Kippbeschlag. Alle Fenster und Türen sind mit umlaufender Lippendichtung versehen.

Fensterbänke
Die Außenfensterbänke werden in Aluminium in den Farben braun, Alu natur oder weiß ausgeführt. Bodentiefe Fenster erhalten Natursteinbänke. Innenfensterbänke sind im Werzalitdesign.

Rollläden
Alle Fenster- und Terrassentüren im Erd- und Obergeschoss, sofern konstruktiv möglich, erhalten wetterbeständige Kunststoffrollläden in weiß. Ausgenommen sind Dachflächen- und Atelierfenster und die Fenster im Dachgeschoss, über denen konstruktiv nicht genügend Höhe für den wärmegedämmten Rollladenkasten vorhanden ist.

Hauseingangstüren
Qualität, Sicherheit und Design bieten die 18 zur Auswahl stehenden Haustüren in Kunststoff. Die Anbringung der Haustür bzw. des zusätzlichen Seitenteils erfolgt wie in der Grundrisszeichnung dargestellt.

Kellerdecke, Bodenplatte
Der Höhenunterschied der Kellerdecke bzw. der Bodenplatte darf über die ganze Fläche höchstens 2 cm betragen.

Liefer- und Leistungsumfang
Der Liefer- und Leistungsumfang beginnt ab Unterkante Holzrahmen. Die Baubeschreibung gilt zum Schutz der Bauherren als verbindlicher Anhang zum Werkvertrag. änderungen der Konstruktion und der Ausstattung behalten wir uns im Interesse des Fortschritts ohne vorherige Ankündigung vor. Zur Sicherheit des Bauherren ist damit keine Leistungsminderung verbunden. In Erdbebenzonen muss mit einem Zuschlag wegen Mehraufwand gerechnet werden.

Transport, Aufbau und Bauleitung
Für Lieferung und Aufbau im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland sind im vertraglich vereinbarten Festpreis folgende Leistungen enthalten:

  • Lieferung des Hauses frei Baustelle
  • Aufbau des Hauses
  • Bauleitung für die vertraglichen Leistungen
  • Abnahme und übergabe des Ausbauhauses

Voraussetzung
Bitte beachten Sie, dass nachfolgende Punkte laut Vertrag zum Stelltermin erbracht sein müssen:

  • Kraftstromsteckdose (32 A) im Baustromverteilerkasten
  • Bauwasseranschluss 3 bar mit Auslaufventil
  • Container für Baustellenabfälle
  • Kran und Gerüst
  • Bereitstellung einer Baustellentoilette
 
Leistungsbeschreibung Rohbausatz - Leistungsbeschreibung Ausbauhaus
Variant-Haus-Group
© VARIANTHAUS-GROUP